Matinée - Anne-Rose Terebesi & Romain Asselborn

Matinée - Anne-Rose Terebesi & Romain Asselborn

Sonntag, 12. Juli 2020, 11.00 Uhr

Schloss Lieser, Lieser

39 € inkl. Sektempfang
Tickets
(Über)Sinnliches Miteinander

Romain Asselborn, Klarinette
Anne-Rose Terebesi, Klavier

Programm:
Werke von Brahms, Schumann, Poulenc, Widor und Gershwin

Musizieren zwei Menschen miteinander sind etliche Sinne gefordert. Neben Hören, Sehen, Fühlen oder Tasten ist es im Idealfall immer auch ein übersinnliches Spüren, wenn beispielsweise die Partnerin oder der Partner aus der Konzertatmosphäre heraus eine Phrase plötzlich anders gestaltet, anders atmet. Die aus Bernkastel-Kues stammende Pianistin Anne-Rose Terebesi und der luxemburgische Klarinettist Romain Asselborn machen mit langjähriger Duo-Erfahrung und einem sehr farben- und abwechslungsreichen Programm genau diese Ebene des Musizierens in der Intimität der Remise von Schloss Lieser erlebbar.

Ähnliche Veranstaltungen

Silvia Frigato & Ensemble Castor

Silvia Frigato & Ensemble Castor

25. Aug, 19.00 Uhr
St. Irminen Kirche, Trier
Deutsche Staatsphilharmonie

Deutsche Staatsphilharmonie

17. Mai, 17.00 Uhr
Kulturhalle Ochtendung, Ochtendung